Typisch untypisch


Typisch untypisch – Berufsbiografien von Asperger Autisten
Individuelle Wege und vergleichbare Erfahrungen

von Eleonora Kohl und Hajo Seng
Taschenbuch, 360 Seiten
ISBN 978-3-17-032617-0

Wie gestalten erwachsene Asperger-Autisten ihr Erwerbsleben? Welche Berufswege gehen sie, welche Erfahrungen gesellen sich dabei typischerweise hinzu, und gibt es Faktoren, die sich als förderlich oder hemmend für die Biografie erweisen? Antworten auf diese Fragen geben 22 Berufsbiografien von Asperger-Autistinnen und -Autisten. Die Einblicke in individuelle Werdegänge bilden ein weites Spektrum beruflicher Erfahrungen ab, in denen sich dennoch jeweils autismusspezifische Gemeinsamkeiten finden.


Im Jahr 2015 wurde ich dazu eingeladen meine Berufsbiografie in dieses Buchprojekt einzubringen. Dieser spannenden, zugleich aber auch nicht allzu einfachen Herausforderung wollte ich mich jedenfalls gerne stellen.

Weitere themenspezifische Bücher finden sich unter
aspie.labut.at – Bücher

Schreibe einen Kommentar